Tafelrunden

Ziel der monatlichen Tafelrunden ist der Informations- und Meinungsaustausch sowie die Pflege der Ritterlichen Freundschaft.

Bei diesen Zusammenkünften werden aktuelle Themen erörtert und Verkostungen durchgeführt.

Die Vermittlung von Weinwissen steht dabei ebenso oft im Mittelpunkt wie der Genuss von kulinarischen Köstlichkeiten.
Weiters bieten Tafelrunden die Möglichkeit, den an der Weinritterschaft interessierten Personen Einblicke in das Ritterliche Leben  und in die Ritterliche Gemeinschaft zu geben.

IN HONOREM DEI et IN HONOREM VINI